Webtipp "sueddeutsche.de

"Gegen Sucht ist niemand immun"

"Alkohol und andere Drogen kapern das Lustzentrum des Gehirns und werden so bedeutsam wie Sex. Doch warum geht das bei manchen viel schneller als bei anderen? Und kann man wirklich schon beim ersten Kontakt abhängig werden? Suchtforscher Jens Reimer über das Potenzial von Drogen." [...]
bei sueddeutsche.de weiterlesen